Wolken_mast2

Trassenmanagement

für Genehmigungsverfahren, Trassenpflege

und Waldbewertung

Trassenpflege

Wir haben Trassenpflegekonzepte entwickelt, mit denen Trassenpflegekosten halbiert werden konnten. Gleichzeitig werden die Ansprüche von Naturschutz und Eigentum besser berücksichtigt.

Genehmigungsverfahren

Dem Bau von Masten oder Leitungsabschnitten liegt eine behördliche Genehmigung zugrunde. Wir erstellen die notwendigen Gutachten für raumordnerische und naturschutzfachliche Fragestellungen.

Baumkontrolle

Leitungsbetreiber verlassen sich seit mehr als 15 Jahren auf unsere Erfahrungen im Bereich der Trassenpflege. Wir bewerten die Verkehrssicherheit von Bäumen auf Grundstücken der Netzbetreiber.

Waldbewertung

Um eine Freileitungstrasse verbreitern zu können, müssen Waldeigentümer entschädigt werden. Wir nehmen Waldbestände auf und berechnen den Hiebsunreifeverlust oder den Abtriebswert eines hiebsunreifen Bestandes.

Seit mehr als 15 Jahren

Ihr kompetenter Partner für Genehmigungsverfahren, Trassenpflege und Waldbewertung

Aktuelle Projekte

Genehmigung bei Neubau von Masten und Freileitungen

Genehmigung bei Neubau von Masten und Freileitungen

Im Rahmen des Ausbaus einer bestehenden 220-kV-Freileitung begleitet das Büro Trassenmanagement das Genehmigungsverfahren und

Verkehrssicherung durch Baumkontrollen

Verkehrssicherung durch Baumkontrollen

Wir kontrollieren Bäume nach FLL-Richtlinien. Die Ergebnisse der Baumkontrollen werden über ein Baumaktaster dokumentiert.

Waldbewertung

Waldbewertung

Wir bewerten Wälder als Grundlage der Entschädigung von Waldbesitzern.  

Vorprüfung nach UVPG

Vorprüfung nach UVPG

In einer Standortbezogenen oder Allgemeinen Vorprüfung des Einzelfalles wird untersucht, ob eine Verpflichtung zur

Landschaftspflegerische Begleitpläne

Landschaftspflegerische Begleitpläne

Jeder Eingriff in Natur und Landschaft muß bewertet und ausgeglichen werden. Ein Ausgleich an

Landschaftschaftsbildanalyse

Landschaftschaftsbildanalyse

Eine Landschaftsbildanalyse quantifiziert den Eingriff ins Landschaftsbild.